Grüsch Einfamilienhaus mit Schopf

Das Einfamilienhaus liegt unterhalb vom Bahnhof an sonniger Lage. Das Dorfzentrum und den Bahnhof erreicht man in ca. 2 Gehminuten. Das Haus verfügt über einen grossen Keller mit separater Werkstatt und Waschküche, ein grosses Wohnzimmer mit Zugang zum sonnigen Balkon, 5 Schlafzimmer, zwei Badezimmer (2 WC's, Badewanne und Dusche). Im Dachgeschoss befindet sich nochmals ein Balkon ( Zugang von zwei Schlafzimmer).

Baujahr: 1957

Renoviert: 1990

 

Verhandlungspreis: Fr. 550'000.00

Die Gemeinde Grüsch ist ein heimeliges Dorf im Vorderprättigau mit ca. 1‘900 Einwohnern. Es liegt auf einer Höhe von ca. 630 m.ü.M. Das Dorf ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erschlossen. Grüsch ist eine Gemeinde mit hoher Infrastruktur. Es verfügt über ein eigenes Skigebiet, Eishalle, Campingplatz, Schwimmbad, Tennisplätze, Spielplätze, Bank, Laden, Hotels etc. Grüsch ist zudem ein Steuerparadies! Der Steuerfuss beträgt nur 90%.